ANTWORT ABRUFEN

Textbausteine gegen Cybermobbing

Wenn Ihr mitbekommt, dass jemand online gemobbt wird, solltet Ihr eingreifen! 

Aber wie?

Wir geben Euch hilfreiche Textbausteine an die Hand, die Ihr einfach kopieren und dann z.B. auf den entsprechenden Social-Media-Plattformen als Kommentar oder Nachricht einfügen könnt. Ihr müsst nur noch den Namen des Mobbers/der Mobberin und Euren eigenen einfügen und schon wird der/die Mobber:in dazu aufgefordert, mit den Attacken aufzuhören. 

Macht Euch gemeinsam mit uns stark für andere!

Gemeinsam #GegenCybermobbing

 

Kommentar gegen Cybermobbing

Liebe/r XY,

Cybermobbing ist kein Spaß!

Hör auf, andere online fertig zu machen. Für die Opfer kann das schlimme Folgen haben. Aber auch Du selbst kannst Probleme bekommen, da Beleidigungen und Verleumdungen strafbar sind.

Setze Deine Energie lieber für etwas Positives ein.

Stopp Cybermobbing!

Dein/e XY

 

Nachricht gegen Cybermobbing

Liebe/r XY,

Cybermobbing ist kein Spaß!

Wenn über längere Zeit online gegen jemanden gehetzt wird, kann das schwerwiegende Folgen für den/die Betroffene und auch den/die Täter:in haben. 

Der/die Betroffene ist verzweifelt, traut sich vielleicht nicht mehr raus und leidet oft an Schlaflosigkeit und körperlichen Beschwerden. Im schlimmsten Fall kann Cybermobbing sogar zu Selbstmordgedanken führen.

Aber auch Du als Täter:in kannst Probleme bekommen, denn auch im Internet gelten Regeln: Beleidigungen, Üble Nachrede und Verleumdung sind zum Beispiel strafbar. Gegen Dich kann also Strafanzeige gestellt werden.

Versetze Dich einfach mal in die Lage der/des Betroffenen: Wie würde es Dir gehen, wenn Dich jemand online fertigmachen und über Dich herziehen würde? Würdest Du Dir nicht auch wünschen, dass die Attacken aufhören und Dir jemand hilft?

Also, hör bitte auf, andere fertig zu machen und überlege lieber, wie Du Deine Energie in etwas Positives stecken kannst. Damit geht es nicht nur den anderen besser, sondern garantiert auch Dir selbst. Denn Schlechtes bewirkt nur Schlechtes. Gutes hingegen bewirkt Gutes und macht sogar glücklich. – Probiere es doch einfach mal aus!

Dein/e XY

 

Hilfe bei Cybermobbing

Die JUUUPORT-Scouts helfen Dir gerne, wenn Du Hilfe bei Cybermobbing brauchst. Stelle Ihnen einfach Deine Frage über unser Kontakformular oder WhatsApp – ganz vertraulich und kostenlos. 

Vielleicht suchst Du aber auch einfach nur hilfreiche Infos über Cybermobbing?
Dann schau doch mal in unserem Online-Ratgeber nach. 

 

Website
Beratung
Messenger
Beratung
Über uns
Spenden
SCOUT-LOGIN
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.


Anmelden


Abbrechen
ANMELDUNG

Bitte gib Dein Passwort ein, um die Antwort abzuholen.