Anmelden

Tipp des Monats: So entlarvst Du Fake-Bilder!

Täglich werden in den sozialen Netzwerken Millionen Bilder und Videos geteilt. Besonders nach Terroranschlägen oder Amokläufen kursieren Inhalte, die sich rasend schnell verbreiten. Da ist oft ganz schön schwierig, den Überblick zu behalten und Fakes als solche zu erkennen. 

Fotos prüfen
Ein effektives Mittel, um gefälschte Bilder zu entlarven, ist die Google-Rückwärtsbildersuche – statt nach einem Bild zu suchen, sucht man hier nach Infos zu einem Bild, das man im Netz oder auf seinem Handy/Computer gefunden hat.

Dort fügst Du das Bild zunächst per Link oder per Upload ein.

Unter ctrlq.org/google/images kann ein Bild aus dem Speicher des Smartphones ausgewählt und dann danach gesucht werden.

Google zeigt Dir im Anschluss an, in welchen Kontexten das Bild genutzt und wann es erstmalig veröffentlicht wurde. Auf diese Weise kannst Du also ganz einfach checken, ob ein Bild tatsächlich so aktuell ist, wie es scheint oder sich möglicherweise bereits seit Jahren im Netz bewegt. Auch andere Anbieter wie Tineye bieten „Rückwärtsbilder-Suchen“ an.

Videos prüfen
Auf ähnliche Weise kannst Du auch Videos überprüfen. Mit dem YouTube DataViewer von Amnesty International werden 

1. die konkreten Upload-Zeiten der Videos angezeigt und 

2. Vorschau-Bilder extrahiert. Mit diesen kannst Du dann wieder die umgekehrte Bildersuche durchführen. Gibt es im Ergebnis lediglich ein einziges Suchergebnis, kannst Du den Urheber relativ leicht ausfindig machen. Bei mehreren Treffern ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass das hochauflösendste Bild das Original ist. 

Eine Garantie, dass diese Methoden erfolgreich sind, gibt es nicht. Die Google-Bildersuche hat z.B. bei einem veränderten Bildausschnitt schon Schwierigkeiten, das passende Original zu finden. In vielen Fällen ist die Rückwärtssuche allerdings ein einfaches und effektives Werkzeug, um Fake-Bilder zu entlarven!


Quelle
 

-https://www.heise.de/tipps-tricks/Umgekehrte-Google-Bildersuche-so-geht-s-3918831.html
-http://faktenfinder.tagesschau.de/fakenews-erkennen-tutorial-101.html
-https://www.netzpiloten.de/google-bildersuche-smartphone-app/

SCOUT-LOGIN

Bitte gib Deinen Nutzernamen und Passwort ein, um Dich anzumelden.


Anmelden


Abbrechen

ANMELDUNG

Bitte gib Dein Passwort ein, um die persönliche Beratung zu starten.