Anmelden

Tipp des Monats: Wissenswertes für Dein Smartphone

Das Handy gibt es mittlerweile schon ein paar Jahrzehnte. Angefangen hat es mit den kleinen und unzerstörbaren Handys von Nokia, mit denen man nur telefonieren und SMS verschicken konnte. Anfangs musste man sogar die Antenne rausziehen, um es richtig benutzen zu können.

Seit es Smartphones gibt, kann man das Handy für unzählige Funktionen nutzen. Bei Google Maps kann man z.B. nachgucken, wenn man einen Weg nicht kennt. Früher musste man Leute fragen oder sich mit einer Landkarte vertraut machen. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie mein Papa immer die Landkarte entfaltete, wenn wir im Urlaub mal nicht weiterwussten. Ich musste damals sehr lachen, weil ich über die Größe der Landkarte so erstaunt war. Mittlerweile reicht ein Blick auf das Smartphone.

 

Belege aufbewahren!
Sobald du Dir ein Handy kaufst, gilt: Bewahre Rechnung, Quittung, Verpackung etc. gut auf. Wenn das Handy nicht mehr funktioniert, kannst Du es einschicken und es wird kostenfrei repariert. Außerdem beweisen diese Dokumente, dass das Handy Dir gehört. Das ist wichtig, wenn du es z.B. bei eBay verkaufen möchtest.

 

Was mache ich, wenn ich mein Handy verloren habe oder es geklaut wurde? 
Für die Ortung deines Handys ist die IMEI – Nummer wichtig. Jedes Gerät hat so eine Nummer, die Du siehst, wenn du *#06# in dein Handy eingibst. Mit dieser Nummer kann man das Handy orten.

Damit dein Handy geortet wird, musst Du zunächst den Verlust Deines Handys anzeigen. Dafür wendest Du dich entweder an die Polizei oder Deinen Netzbetreiber (z.B. Vodafone oder Telekom). Du musst dort dann glaubwürdig erklären, dass Dein Handy gestohlen oder verloren wurde. Es gibt allerdings noch eine weitere Voraussetzung: Dein Handy muss eingeschaltet und die Sim-Karte eingelegt sein. Sollte die Person, die das Handy gestohlen oder gefunden hat, eine neue Sim-Karte einlegen, kann Dein Handy nicht gefunden werden.

 

Wenn Du weitere Fragen zu Deinem Smartphone oder zu anderen Themen hast, melde Dich gerne bei uns.

 

Quellen

http://praxistipps.chip.de/handy-anhand-der-imei-nummer-orten-geht-das_50358 (20.12.2017)

SCOUT-LOGIN

Bitte gib Deinen Nutzernamen und Passwort ein, um Dich anzumelden.


Anmelden


Abbrechen

ANMELDUNG

Bitte gib Dein Passwort ein, um die persönliche Beratung zu starten.